* g a r m i s c h - s c o u t *

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     GaPa-Politics
     Aus`m Goldlandl
     NEU: Mia Plusmacha

* Links
     gruenesmoothies
     promoluchs werbeartikel
     google

* Letztes Feedback
   13.02.15 10:01
    Und schon sind sog. "Exp
   15.02.15 09:54
    Die Kiste hält wohl. Nur
   26.02.15 12:04
    Die Griechen sollen die
   1.03.15 08:00
    Erst zum Wahljahr 2017 w
   20.03.15 16:13
    Wie bei der heutigen par
   2.04.15 12:56
    Da hat der Markt zwei ge






Persönliche Ski in nur 2 Tagen!

In scout`s lieben Dorf FARCHANT gibt es das kreative Jungunternehmen build2ride. Die Manufaktur bietet 2-tägige tolle SKIBAUKURSE an. Bei denen die Teilnehmer unter handwerklich fachkundiger Anleitung ihre eigenen Skier bauen können. Jedes Paar ein UNIKAT, läuft auch bei DIR! Und jedes Wochenende kommen nun Gäste aus ganz Deutschland & bauen in der feinen Werkstatt das EIGENE Sportgerät. Auch selbst entworfene Snow- & Longboards sind möglich. Und ab Mai sind die Wassersportis willkommen, für dero Prunkstücke selbstgebauter Wake- oder Kitebrettl. Gönn Dir build2ride & BE HAPPY AT FARCHANT!
9.2.15 08:05


Frieden auf Kippe

Respekt gen MM! Wie die Kanzlerin um die Befriedung des Krisenherdes UKRAINE ficht & nicht vor dem Roten Zaren einknickt - toll. Ihr scout hat da doch 1 gutes Gefühl. Vor allem muß dem Oligarchen POROSCHENKO, da in Kiew corruptica mal der Marsch geblasen werden, von wg. Hilfsgelder statt in Wohlfahrt f.d. winterdarbende Bevölkerung in Kriegsgüter verpulvern & sich als Vorkämpfer des Westens im Kampfanzug ablichten lassen. - Hier sei an mit den besten Alt-Kanzler HELMUT SCHMIDT erinnert, der da sagte: FRIEDEN IST OFT BESSER ALS FREIHEIT! - Also, Poro: MIA Deutsche haben auch lange auf 1 Wiedervereinigung warten müssen. Und 1 Krim plus 1 Streifen O-Ukraine ist wohl keinen Stellvertreterkrieg USA:RUS wert. Und kein weiteres ziviles Opfer. MM wird ihm a.d. Pferdefuß treten, LUJA! Nach Waffenruhe via Minsk kommen die geldsüchtigen linken Griechen auf Mudder`s Arbeitsliste - puhh, noch ne heiße Kiste. Spitz auf Knopf, da passen mia PLUSMACHA arg auf, ohne in Panik zu verfallen. Ganz im Gegenteil: bei fallenden Börsenkursen kann auch der Kleine Mann was GUTES billig einkaufen - YOHOO & IHNEN 1 guten Tag!
10.2.15 07:32


Säbelrassler, ade!

Daß Raketen & Kanonen keinen FRIEDEN herbeikartätschen können, zeigen gerade die jüngsten Gefechte zwischen Kiew-Soldateska, vermischt mit extremistischen Warlords & den moskowitischen Separatisten. Blutjunge Ukrainer & gepeinigte Zivilisten sind die Opfer. Geländegewinne sollen die in MINSK beginnenden Verhandlungen der DIPLOMATEN im Poker um Macht & Ressourcen stützen, erschweren die Merkel`sche Initiative nur. Nimmt man die schürenden LOBBYISTEN der Kriegsindustrie & die u.a. drohnenhungrigen Generalstäbler der Großmächte hinzu, dann, werte MM: Du Uckermärkerin, Du gehst einen schweren Gang! Gottlob hast Du noch weitere EU-Sanktionen, die geschlossene NATO, den mögl. US-Waffenlieferanten OBAMA & 1 Freihandelszone f.d. Roten Zaren im Marschgepäck. Und das heimische VOLK im Kreuz - LUJA & TOI hoch 3! MIA wissen um den Kalten Krieg & daß zwischen 1 Stellvertreterkrieg i.d. Ukraine & uns nur noch das POLENländle liegt. REMEMBER WORLDWAR II & dessen Auslöser im vermeintlich fernen Sarajewo - NEVER AGAIN.
11.2.15 08:48


Es winkt: Ein bißchen Frieden!

Nach 14 Stdn. Verhandlungsmarathon haben die VerhandlerIn in MINSK wohl Gutes für Europa erreicht: Das Ergebnisprotokoll wird z.Zt. übersetzt & in Kürze der Weltöffentlichkeit übermittelt. MIA drücken unserer MM weiter alle Daumen - die notleidenden BürgerInnen der kartätschten UKRAINE & die Kinder dort haben 1 bißchen Frieden, mitten im klirrenden Winter, wirklich verdient. Die Kriegstreiber allerorten unseren Tritt i.d. ARSCH! Nicht weit davon entfernt sind die Schuldendesperados der linken neuen Regierung von GRIECHENLAND. Wollte der "Billy the Kid" Finanzminister doch kein gemeinsames Regelpapier m.d. Eurogruppe unterzeichnen. MM wird den trotzigen Büblein, die sich ihre Wohltaten & Wahlversprechen u.a. von gleich armen EU-Bulgaren & -Slowenen bezahlen lassen wollen, als nächstes den Marsch blasen - HUSSA!
12.2.15 09:04


Laues Lüftchen aus Minsk

Mehr war bei MM´s diplomatischer Mühe um Frieden i.d. UKRAINE wohl nicht drin: Ab Sonntag, 0:00 Uhr, sollen im umkämpften Donbass die Waffen schweigen. Bis dahin hagelt es aus allen Rohren - Dummheit, falscher Stolz des Roten Zaren & Machtgerangel der Brünstigen dort stehen vornean. Aber irgendwann ist auch 1 PUTIN nur 1 Episode & 1 neuer Wandel wird kommen. Leider kann das gequälte VOLK davon nix abbeißen. Kann man nur hoffen, daß die frischen 17 Mrdn. des IWF in Kiew nicht v. Militärs, Warlords & Oligarchen verfrühstückt werden. Und daß dem Macho im Kreml sein Land- & Einflußgewinn, nebst Rezession & Wirtschaftsverfall, bald mächtig a.d. Pferdefuß kracht! - Auch wenn MM nie Scout`s PolitLiebling werden wird, mit ihrer persönlichen Reisediplomatie hat sie viel riskiert, die weltoffene Republik supi repräsentiert. Und wenn die Marathonrunde in Minsk tatsächlich FRIEDEN bringt - mit Spezl HOLLANDE dürfte sie 1 würdigere Trägerin 1 Nobelpreises sein als der Guantanamo-Boy im White House, USA - SORRY, SIR! P.S.: Interessant auch der Abstecher der Kanzlerin nach CANADA. Dort hat sie wohl PM HARPER um Einwirken a.d. dortige starke, ukrainstämmige Unterstützergruppe gen POROSCHENKO gebeten. Und DER spurt wohl! - Wie bald der charming boy aus GREECE, Herr TSIPRAS, neu beim EU-Gipfel in Brüssel. Zapperlot, der Beutelschneider, der ausgschamte. Gönn dir, Bürschlein!
12.2.15 20:19


100 Javelins 4Ukraine!

Da lächelte der Rote Kotzbrocken morgens in Minsk & läßt flugs jede Menge Panzer & Raketensysteme a.d. Separatisten im Donbass liefern. Die wollen wohl noch die Grenzen des vertraglich (!) vereinbarten Korridors zur W-Ukraine verschieben, Kiewer Soldaten einkesseln & werthaltiges Industrieareal einkassieren, pfui Deibel! Bei 500 km Gefechtslinie passen nun 100 US-JAVELIN-Panzerabwehrwaffen f.d. Infanterie & den Putin-Hiwis kann mächtig eingeheizt werden. Montiert auf dortige Jeeps & mit je 20 Geschossen aufgepimpt, kann dero Reichweite von 2500 m voll ausgenutzt werden. ANDERS ist dem roten Manschkerl & Vertragsbrecher (!) wohl nicht beizukommen. Da wird IHR scout zum Tier, SORRY, companeros! Echt BAJUWARISCHE Larventräger, Schellenrührer, Hexen & MASCHKERA der Werdenfelser FOSENACHT können SIE & Ihre LIEBEN morgen & am Fosenachts-Dienstag ab 14 Uhr a.d. PARTENKIRCHNER JOSEPHSPLATZ erleben. Tolle Fotomotive & wohliges Kuscheln der Kinder an Vati`s breiter Brust o. Mutti`s Dirndlschürze sind garantiert - sakrefizhalleluja plus ALAAF & HELAU an unsere willkommenen Gäste von RUHR & RHEIN! A Mordsgaudi is P.S.: Im Bw-Depot von Waren a.d. Müritz liegen sicher auch noch etliche Panzerknacker rum. Statt ins Wilde Kurdistan 1 kleiner geheimer Sonderflug, mit 20 Bw-Ausbildern an Bord & ab nach Osten - unsere "mächtigste Frau der Welt", läuft bei ihr - oder was??!
14.2.15 09:17


Vom Glück der Tüchtigen

Mit seiner Silbermedaille im Slalom hat der FRITZ DOPFER das Hoamatl PARTENKIRCHEN echt beglückt. Trotz geplagtem Rücken hat er sich durchgebissen, konnte auf sein TEAM Klötze bauen! FELIX NEUREUTHER spricht zwar immer von SPASS, den er u.a. in VAIL beim Obifahrn hat. Aber sein SlalomBronze ist auch nicht vom Himmi gfolln. Seine Medizinmänner haben`s gebracht! Bevor er aber schlußendlich zum Sportinvaliden wird, sollte er sich nicht länger vom ehrgeizigen Väterchen in GARMISCH triezen lassen. Er nehme lieber seine Freundin Miriam, nebst den verdienten Werbe-Mios unter den Arm & ab dafür. Ein dauerhaftes Glück steht an! Daß auf Dauer nur der Tüchtige Glück hat, bestätigt eindrucksvoll CHRISTIAN LINDNER mit dem FDP-Erfolg in HAMBURG. Glückauf & weiter so! In diesen Tagen feiern MIA PLUSMACHA das Festhalten u.a. an WERTPAPIEREN. Die stetige, kleine, monatliche INVESTITION fliegt m.d. noch immer potentialhaltigen DAX in Richtung Rekord 11.000 Punkte. Läuft auch bei DIR! Die Waffenruhe i.d. UKRAINE verstetigt sich. Und f.d. Schuldenberge der linken neuen Trotzköpfchen von GRIECHENLAND wird Mudder M. was deichseln, logisch. - Glückliche teutsche Narren & Jecken & blauer Himmi über dem lieben Dorf FARCHANT, da juchzt IHR scout: HOLLERADELDIDÜÜÜ & lots of LUCK for YOUUU!
16.2.15 08:31


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung