* g a r m i s c h - s c o u t *

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     GaPa-Politics
     Aus`m Goldlandl
     NEU: Mia Plusmacha

* Links
     gruenesmoothies
     promoluchs werbeartikel
     google

* Letztes Feedback
   15.02.15 09:54
    Die Kiste hält wohl. Nur
   26.02.15 12:04
    Die Griechen sollen die
   1.03.15 08:00
    Erst zum Wahljahr 2017 w
   20.03.15 16:13
    Wie bei der heutigen par
   2.04.15 12:56
    Da hat der Markt zwei ge
   22.07.20 22:23
    Muchas gracias. ?Como pu






Russisch Roulette geht ab Dienstag weiter

Lt. Bankenlobby verdienen die HippoHappi-Bänklis kaum noch was & planen Abspecken allüberall. Nimmt man hinzu, daß z.B. Deutsche, Commerzbank usw. noch etliche Milliarden € an griechischen Ramschpapieren ausstehen haben, dann wird Mudder Mörkel im österlichen Italienurlaub kaum zu ruhig friedlicher Pizza & Pasta kommen - die HippoHappis werden ihr ein neues Bankensterben & Vulkanos bei 1 GREXIT vorgaukeln, gönn ihr! Dabei haben die Clowns regelmäßig Mio-Kredit-Zinsen aus Athen eingesackelt & wollen halt dazu Renditen von 3,3 bis 7% auf lancierte Staatsanleihen nicht kampf- & drucklos ausbuchen. Am 9. April muß Alexis & Co an 540 Mio a.d. IWF überweisen. Hat als kleines linkes Polit-Füchslein schon "Zahlungsausfall" signalisiert. Und ist 1 Tag vorher beim Roten Zaren in Moskau. - Damit der hemdsärmelige neue Spartacus weiter den Colt gen Euro-Gruppe, EU-Kommission, "Teflon" Mörkel, NATO usw. rotieren lassen kann. Und die Löcher stopfende Bundesmuddi o.w.ihr Tarnmäntelchen gg. ihr Griechen müdes WahlVolk umwerfen möge. Von wg. "Ohne GR ist kein Europa. Ohne € in GR fallen die südlichen Schuldenländer um. Und ohne GR i.d. NATO & Aufheben der Sanktionen gen RUS ist alles nix." - Es bleibt spannend, wen die Kugel a.d. rotierenden Revolverkammer trifft. Wahrscheinlich wieder den teutschen Lemming, das so willige Steuer- & Maut-Schaf. Motto: Gewinne der Bänklis sind privatisiert, Verluste werden sozialisiert, LOL! P.S.: Es sollen die meisten Teutschen ihr Moos noch immer auf Sparbüchleins horten, den Provisions- & Gebührenzuzlern der so arg armen Bänklis weiter antragen. RUHET SANFT, SANFT, SANFT & dicke Eier zu & nach OSTERN. Die Karawane der PLUSMACHA ist weiter & wechchch!
5.4.15 09:18
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung